Sandra Hoitz, Inhaberin von WaxPex EcoRevolutions

Mitten in den letzten Vorbereitungen zur Eröffnung der FLinse klopft Sandra Hoitz an die Ladentür. Ich bin begeistert: Ein kleines Start-Up-Unternehmen aus dem Neandertal mit nachhaltigen Frischewachstüchern. Spontan stellt Sandra mir Ihre handgefertigten Frischewachstücher vor, erklärt die Anwendung, gibt Pflegetipps und lässt mir Musterexemplare zum Testen da. Zusätzlich hat Sie noch tolle selbst gefertigte Displays aus Holz dabei, um die Tücher auch meinen künftigen Kunden anschaulich präsentieren zu können. Seither entwickelt Sie immer wieder neue Ideen und stellt demnächst Ihre Veganen Frischewachstücher in der FLinse vor („Terminsache.“). Die Bienenwachstücher von WaxPex sind ein FLinse-Produkt der ersten Stunde und kommen bei den Kunden sehr gut an. Die Wachstücher sind vielseitig anwendbar, leicht zu pflegen und wiederverwendbar – ganz ohne Plastik. Ein schönes nachhaltiges Produkt mit kurzem Lieferweg und keine Verpackung für die FLinse – was will man mehr? 🙂